Image by Silas Baisch

Die Kunst eines erfüllten Lebens
ist die Kunst des Lassens:
Zulassen, weglassen, loslassen.

                                                                            Ernst Ferstl



 

WEIL IHR ERFOLG AUCH MEIN ERFOLG IST

aaa anführung.png

   Mich interessiert,   
   was funktioniert.

Mein Blick richtet sich stets auf das,

was eine positive Wirkung hat und einen unmittelbar greifbaren Nutzen für Sie schafft.  Von Bedeutung ist alles, was für Sie nützlich, erleichternd und praktisch anwendbar ist.

Ich konzentriere ich mich auf Lösungen statt auf Probleme und entdecke Chancen und Möglichkeiten, statt bei Hindernissen und an Grenzen stecken zu bleiben.

Ziel ist, herauszufinden, was für Sie gut 

funktioniert, damit Sie mehr davon tun können. Und gleichzeitig zu klären, was nicht so gut funktioniert, damit sie das bewusst aufgeben und durch etwas Hilfreiches ersetzen können. 

Den Unterschied zu erkennen, ist wichtig und dennoch nicht immer ganz leicht. Dazu bin ich da.

Ich höre zu, ich denke mit, ich frage nach. 

Meine ungeteilte Aufmerksamkeit gehört allein Ihnen und dem, was Sie erreichen, lösen, erledigen, verstehen oder verbessern wollen. 

Ich agiere als Spiegel und Echo Ihrer Denk-weise, damit Sie hinterfragen, reflektieren, erkennen und verändern können.   

Ich lade Sie ein zu mutigem Denken,

zu beherztem Fühlen und entschlossenem 

Handeln.  

Ernsthaftigkeit in der Sache, verknüpft mit der Leichtigkeit des Humors im Vorgehen, lässt Sie den Prozess hin zur Klarheit als spielerisch, erleichternd und befreiend erleben.

Wenn Sie mit mir arbeiten, stossen Sie mutig wegweisende und gezielte Veränderungen an. Sie fällen wichtige Entscheidungen und setzen Entwicklungen in Gang. Sie werden Ihr Denken und Fühlen verändern, was sich positiv und spürbar in Ihrem Handeln und Erfolg niederschlägt. 

Das birgt ein gewisses Risiko. Doch alles beim Alten zu belassen, ist auch riskant. Und kein Risiko einzugehen, ist das grösste Risiko überhaupt.Sie haben alle Möglichkeiten, sich jederzeit in jeder Hinsicht zu verändern. Der richtige Zeitpunkt dafür ist immer JETZT.

8FBCC880-198A-4308-BAF5-442535201BEA_1_201_a.jpeg

MEINE KERNKOMPETENZ ZU IHREM NUTZEN

Weißer Raum

CONSULTANT

Ich bin Möglichmacherin und gebe Impulse, sodass Sie Ihre besten Seiten in sich erkennen und Ihre höchste Leistung abrufen können.  

Im Zuge des Kulturwandels flankiere ich Ihre Prozesse auf Basis des neusten Stand des Wissens über zeitgemässe Führung und innovatives Management.

Als neutrale Beraterin unter-

stütze ich Sie dabei, dass Sie zuverlässig und zielsicher auf Ihrem eingeschlagenen Weg bleiben und Ihre Ziele

erreichen.

Was immer Sie verändern und verbessern oder wovon Sie sich lösen wollen: Dieser klärende Prozess dauert nie länger als unbedingt nötig und Sie erreichen Ihr Ziel so effizient schnell wie möglich.

COACH

Mein Credo im Coaching ist: Fragen statt sagen. Sie sind Expertin oder Experte Ihres Lebens.

Mit den richtigen Fragen zur richtigen Zeit und im passenden Kontext lade ich Sie ein, aus eigener Kraft zu entdecken, wie Sie ein  Problem wirkungsvoll lösen oder ein Ziel leichtfüssig  

erreichen. 

Sie können so nützliche Schlüsse ziehen, die zur Entdeckung von Lösungen und Auswegen führen und in die Umsetzung von Chancen und Optionen münden. 

Ich inspiriere Sie, rasch vom Denken ins Tun und vom Planen ins Handeln zu kommen. 

TRAINERIN

Ich stehe Ihnen zur Seite, wenn es darum geht, die ganz normalen wie auch die anspruchsvollsten

Aufgaben des Lebens zu meistern. 

Sie können so neue Energie, Motivation und Erfüllung daraus schöpfen und Ihr Selbstwertgefühl erhöhen.

Meine Stärke ist, Sie in Ihren Stärken zu stärken. 

Losgelöst vom bewertenden Schubladen- und Schablonen-Denken offeriere ich Ihnen statt Rezepten und Ratschlägen

den Raum zur Kreation Ihrer eigenen Lösung.

Anstelle von Anleitungen finden Sie bei mir die Möglichkeit zur Entdeckung Ihrer selbsterdachten Ideen.

ICH BIN EIN

MIND CHANGER

CREDO 


Alles, was ich für Sie will, was ich weiss und was ich tue, folgt dem Ethischen Imperativ, der von
Heinz von Foerster in Anlehnung an den Kategorischen Imperativ von Immanuel Kant formuliert
wurde: «Handle stets so, dass die Anzahl der Wahlmöglichkeiten grösser wird».

Für mich als Beraterin und Coach bedeutet das, Ihre Aktivitäten niemals einzuschränken, sondern so zu denken und zu fragen, dass Ihre Freiheit und die der Gemeinschaft vergrössert wird. Denn je grösser Ihre Freiheit ist, desto mehr Wahlmöglichkeiten gibt es und umso grösser wird die Chance
und Ihre Bereitschaft, für Ihre Handlungen die volle Verantwortung zu übernehmen.   

Freiheit und Verantwortung gehören zusammen. Nur wer frei ist und damit zu jederzeit auch anders agieren könnte, kann verantwortlich handeln.


Massgebend für meine Arbeit ist das humanistische Menschenbild. Es besagt, dass jeder Mensch das Recht auf Freiheit hat, sein Leben und seine Entscheidungen, die dieses Leben beeinflussen, selbst zu bestimmen. Aus dieser Sicht ist der Mensch einzigartig, fähig und von Grund auf gut. 

Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch ein ganzheitliches Wesen ist, das von Natur aus einen konstruktiven Kern besitzt, Lösungen für Probleme bereits in sich trägt und ein Leben lang wissens-hungrig und lernfähig bleiben kann. Er lebt ausgerichtet auf Werte und Ziele. 

Ich orientiere mich an der Positiven Psychologie, die sich mit den Grundlagen des guten Lebens und mit begünstigenden Bedingungen des Wohlbefindens befasst, die ein Leben lebenswert machen.

Meine besondere Vorliebe gehört dem pragmatischen Konstruktivismus von Paul Watzlawick. Seine zentrale These ist, dass sich die wirkliche Welt, die Realität unseres Lebens über die Veränderung von Sichtweisen und Perspektiven verändert, ja, dass sie durch Sichtweisen und Perspektiven gar erst geschaffen wird. Und dies durch subjektives Wahrnehmen, durch Denken und Fühlen sowie durch soziales Kommunizieren, durch Reden, Verhalten und Handeln. 

Bezogen auf meine Arbeit bedeutet das für Sie, dass durch den Wechsel Ihrer Perspektive das Auflösen von Blockierungen möglich und das Beseitigen von inneren Konflikten leichter wird.
Auf diese Weise können Sie Denk- und Handlungsspielräume um ein Vielfaches erweitern. 

HALTUNG & ANSATZ 

QUELLEN & INSPIRATION 

  • Aristoteles - Metaphysik , Kinesis, Wandel, Nikomachische Ethik

  • Sokrates - Sokratischer Dialog

  • Carl Rogers - Humanistische Psychologie 

  • Norbert Wiener - Kybernetik erster Ordnung 

  • Heinz von Foerster - Kybernetik zweiter 
    Ordnung - 
    Ethischer Imperativ

  • Jean Piaget, Ernst Glasersfeld -
    Radikaler Konstruktivismus 
     

  • Humberto Maturana, Francisco Varela -
    Tree of Knowledge  - Autopoiesis

  • Virginia Satir, Fritz Perls, Richard Bandler, John Grinder - NLP Neurolinguistisches Programmieren

  • John Weakland, Gregory Bateson, Don Jackson, Richard Fisch, Jay Haley - 
    Palo Alto-
    Problemlösungsansatz

  • Paul Watzlawick - Konstruktivismus im Kontext menschlicher Kommunikation 

  • Viktor E. Frankl  - Existenzanalyse 

  • Martin E. Seligman - Positive Psychologie

  • Milton H. Erickson - Hypnotherapie

  • Eric Berne - Transaktionsanalyse 

  • Peter F. Drucker - Modernes Management

  • Mihály Csíkszentmihályi  - Flow-Theorie 

  • Daniel Goleman - Emotionale Intelligenz

  • Dr. Margaret Stroebe, Dr. Henk Schut - 
    Duales  Prozessmodell zur Bewältigung
    von Verlust
    erfahrungen  

  • Prof. Dr. Peter Warschawski,
    Dr. Robert Shaw - 
    Kontextuelles Denken

aaa anführung.png

Der denkende Mensch ändert seine Meinung.                             Friedrich Nietzsche

KOMPETENZ & FERTIGKEITEN

  • Lösungsorientiertes Kurzzeit-Coaching

  • Sokratische Gesprächsführung:
    Fragen statt Sagen ​​

  • Gewaltfreie Kommunikation 

  • Menschliche Feedback-Kultur 

  • Reframing, Pacing & Coping

  • Humor als Führungsinstrument

  • Mediation & Konfliktklärung

  • Verarbeitung von Verlusterfahrungen

  • Aktives Zuhören

  • Risiko-Klärung & Entscheidungsfindung

  • Reflexionsarbeit

  • Meilenstein-Trendkontrolle

  • Short-Term-Wins

  • Umgang mit Widerstand 

  • Walk The Talk 

  • Kulturwandel etablieren

  • Selbstorganisierende Systeme

  • Menschliche Unternehmensführung

  • Praxisorientiertes Training

ERFAHRUNG & SPEZIALGEBIETE

  • Ausbildung in Handel und Wirtschaft

  • Weiterbildung in Human Resources Management

  • Diplom-Lehrgänge für Coaching & Beratung  

  • Seminare in Persönlichkeitsentwicklung und Führung

  • Praxis als Prüfungsexpertin und Supervisorin

  • 33 Jahre Leadership Consulting 

  • 23 Jahre Führungskräfte Training

  • 13 Jahre Kurzzeit Coaching 
     

  • Solides Verständnis darüber, wie Menschen geistig und emotional funktionieren

  • Profundes Wissen darüber, worauf es ankommt, damit das gute Leben gelingt 

  • Vertieftes Können bezüglich effizienter Problemlösung und effektiver Zielerreichung  

  • Vielschichtige Erfahrung mit Teambildung und Konfliktlösung

  • Reiche Erfahrung mit nachhaltigen Change-Prozessen und Unternehmenskultur-Wandel

  • Fundierte Kenntnis und Praxis über die befreiende Verarbeitung von Verlusterfahrungen

  • Substantielle Beratungserfahrung betreffend der Schaffung optimaler Bedingungen, damit Unternehmen sich selbst organisieren und auf der Basis von Menschlichkeit wirtschaftlich
    höchst erfolgreich sein können.

  • Diplomarbeit zur Personalleiter-Ausbildung:
    Vereinbarkeit von Arbeit, Freizeit und Familie

     

  • Diplomarbeit zur Coaching-Ausbildung: 
    Flow Leadership Coaching für Leaders,
    die sich selbst exzellent führen und
    andere begeistern wollen